Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Geschwister mobil

Mittwoch, den 31. März 2010

Geschwister mobil, ursprünglich hochgeladen von Rainer Pleyer Sehr genau drei Jahre nach seiner Schwester fährt Anton allein Rad. Wir sind auch nicht wieder so blöd gewesen, ihm ein zu großes Fahrrad zu geben, und deswegen hat er mal eben so gelernt, auch allein loszufahren. Großer Junge.

Herbst

Mittwoch, den 11. November 2009

Herbst, ursprünglich hochgeladen von Rainer Pleyer

Anton „Michel“ Pleyer

Mittwoch, den 11. November 2009

Anton „Michel“ Pleyer, ursprünglich hochgeladen von Rainer Pleyer So war’s im Sommer.

Bronco

Dienstag, den 12. Mai 2009

Bronco, originally uploaded by Rainer Pleyer. Abendstimmung auf der Pferdefarm meines Sohns.

Ostern voraus

Samstag, den 4. April 2009

So also werden Osterhasen gezüchtet.

Buffed

Mittwoch, den 4. März 2009

Jonna hat sich heute meine Kamera umgehängt und ihren Bruder fotografiert.

Jetzt twittert er auch noch

Mittwoch, den 4. März 2009

Hallo, jetzt bin ich auch bei Twitter. Seit gestern habe ich einen Account (twitter.com/Goesselgold), und ein paar Tweets habe ich auch schon abgesetzt. Es ist nicht so, dass ich twitter erst jetzt kennengelernt hätte. Schon länger verfolge ich die Tweets einiger Leute – über meinen RSS-Reader, meine zentrale Nachrichtenquelle. Den Account habe ich jetzt eigentlich […]

Januar

Mittwoch, den 28. Januar 2009

Auf dem Weg ins Büro. Ich sehe ein Eichhörnchen im Winterfell. Zwei Rehe im Park, nahe an der Parkallee. Ein Graureiher wartet auf Beute. Ein Kormoran fliegt niedrig über dem Kanal. Der Winter treibt die Tiere in Menschennähe. Auf dem Bürodach nebenan verjagt eine Krähe einen Bussard.

Microsoft für Obama

Donnerstag, den 16. Oktober 2008

Auf der internationalen Seite ist es zu sehen: Microsoft greift den Slogan des demokratischen Präsidentschaftskandidaten auf: Überraschende Aufforderung, nicht?

Original und Fälschung

Donnerstag, den 21. Dezember 2006

Erstaunlich, wie dreist große Designs inzwischen nachempfunden werden. Das ältere Original setzte Maßstäbe, Plagiate bleiben nicht aus.