Monat: November 2008

  • Neuer typografischer Fachbegriff: Sperenzien

    Neulich, als meine Liebste und ich nebeneinander in unseren Büchern lesen, zeigt sie mir mit den Worten „Schau mal, das ist hübsch“ ihr Buch, darin ist eine Kapitelüberschrift auf einem geschwungenen Pfad gesetzt. Das Buch ist ein sonst ganz konventionell gesetzter Roman. Ich, der ich ebenfalls in mein Buch eingetaucht bin, weiß nach einem kurzen […]