Vorsicht, Bauarbeiten

Goesselgold wird umgebaut, und beim Blog fange ich an. Ohne Bauzaun. Die alte Fassade ist schon abgerissen, aber das Gerüst steht ja noch, und drum herum entsteht jetzt Schritt für Schritt das neue Design.

Wenn also irgend etwas merkwürdig aussieht: das wird schon werden. Ich entschuldige mich aber bei meinem (kleinen) Leserkreis schon jetzt für alle Unannehmlichkeiten.

Einen Kommentar schreiben